Donezk - Kultur unter Feuer

Am 23. April, um 22:05 Uhr wird im MDR-Magazin artour ein Beitrag über die Kulturszene der Stadt Donezk ausgestrahlt. Dieser entstand Anfang April auf einer gewagten Reise in die umkämpfte Stadt.
http://www.mdr.de/artour/donezk-exklusiv-oper-partisany100.html

Der Berliner Geiger Mark Chaet wurde in Kramatorsk geboren. Die Region war Ausgangspunkt des militärischen Konfliktes in der Ostukraine. Später studierte er am Konservatorium in Donezk. Armin Siebert (Autor), Karsten Gläser (Tontechniker) und ich, Tom Franke (Kamera & Regie), haben uns auf die Spuren Marks Biografie begeben. Entstehen soll ein Dokumentarfilm, der sich "kulturell" der Region nähert.